Menü
Ihre Hausverwaltung

Referenzschreiben

von Karin und Heinz Benthien:

Nachdem meine Frau und ich schon vor längerer Zeit planten, unseren Lebensabend in Bad Orb zu verbringen, haben wir 1998 begonnen, uns intensiv bezüglich der Wohnsituation sowie der sportlichen und kulturellen Bedingungen zu erkunden. 1999 haben wir dann unserem Plan umgesetzt und eine Eigentumswohnung in einer neu zu errichteten Wohnanlage mit acht Wohneinheiten gekauft. Leider hat dann die seit drei Generationen bestehende örtliche Bauunternehmung, noch während der Fertigstellung des Rohbaues, Konkurs angemeldet und es bestand für alle Miteigentümer die Gefahr, unsere Ersparnisse zu verlieren. Hier hat sich besonders bewährt, dass wir mit der Janutsch Hausverwaltung, die zuvor per Teilungserklärung bereits festgelegt war, ein Unternehmen zur Verfügung hatten, das in diesem Bereich als kompetenter Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Verwaltung von Wohnungs-Eigentum und Mietwohnanlagen für alle Dienstleistungen rund um die Immobilie und den Grundbesitz verfügte. Darüber hinaus bestehen hilfreiche Kontakte mit weiteren leistungsfähigen Kooperationspartnern und Dienstleistern.

Als ehemaliger Beiratsvorsitzender der Eigentümergemeinschaft bestätige ich der JHV gerne, dass die beiden damaligen Geschäftsführer mit ihren praktischen Hinweisen wesentlich dazu beigetragen haben, dass die Wohnanlage dann noch in Eigenregie fertig gestellt werden konnte. Namentlich die heutige Geschäftsführerin Frau Ramona Prager hat sich hier als kompetente und partnerschaftliche Ansprechpartnerin bewährt.

Wie wir in einer nun achtjährigen Zusammenarbeit mit JHV erfuhren, basiert ihr – und damit auch unser - Erfolg im Wesentlichen auf den offenen und ehrlichen Umgang mit ihren Kunden, Mitarbeitern und Auftragnehmern. Dieser ist geprägt von gegenseitiger Anerkennung und wechselseitigen Vertrauen. Wir werden auch in Zukunft gerne mit der JHV als leistungsfähigen, verantwortungsbewussten und professionellen Partner zusammenarbeiten. Ein Partner der schnell hilft realisierbare Lösungen umzusetzen und mit den anvertrauten fremden Gütern so Wert erhaltend und sorgsam umgeht wie mit den Eigenen.

Mit freundlichen Grüßen

Karin und Heinz Benthien